Mit dem Ausgleichstock sollen Unterschiede zwischen einkommensschwachen und -starken Gemeinden verringert werden. Die Gelder fließen in verschiedenste Vorhaben, die ohne Förderung oft nicht möglich wären. Darunter die energetische Sanierung einer Kita, sowie den Schul- und Straßenbau.

Quelle: Neueste Nachrichten