Kliniken sollen digitalisieren, wenn das bis 2025 nicht ausreichend geschieht, müssen sie einen Teil ihrer Gewinne abtreten. Für die Verbesserung der IT-Infrastruktur steht den Krankenhäusern der Krankenhauszukunftsfonds zur Verfügung. Für die bayrischen Kliniken sind 420 Mio. Euro des Fonds abrufbar.

Quelle: PNP.de