Besonders in diesen Tagen sind Förderprogramme wie “Gemeinwesenarbeit” des Landes Hessen enorm wichtig. Dies bemerkt auch der „Fünf-Finger-Treff“ der Stadt Friedberg. Sie dürfen sich nun über einen Zuschuss von über 457.000 Euro freuen. Mit diesem Geld sollen die Treffen von Akteuren in der Innenstadt besser vernetzt werden, um gemeinsame Projekte zu planen.

 

Quelle: Gießener Allgemeine