Mit der Förderung „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW) unterstützt das niedersächsische Wirtschaftsministerium sowohl gewerbliche als auch kommunale Organisationen. Im dritten Quartal 2021 wurden ca. 30,5 Mio. Euro ausgeschüttet, 23,6 Mio. davon gingen an verschiedene Unternehmen.

Quelle: Niedersachsen-Portal