Wenn die Sommerferien in Rheinland-Pfalz enden, wollen die Schulend er Stadt Speyer vorbereitet sein. Bis eine flächendeckende Abdeckung mit raumlufttechnischen Anlagen möglich ist, soll mit CO2-Ampeln und Mobilen Luftfiltergeräten gearbeitet werden. Unterstützt wird das Vorhaben durch Förderungen der Stadt Speyer.

Quelle: Speyer Kurier