Die Kroppenstedter Grundschule wurde während des Lockdowns modernisiert. Neben der Installation von LED-Lampen wurde auch der gesamte Schulflur neugestaltet. Farbenfrohe Naturbilder zieren die Wände. Zusätzlich wurden elektronische Tafeln angeschafft und ein Trinkbrunnen eingerichtet. 90 Prozent der Gelder kamen vom Land.

Quelle: Volksstimme.de