Die Gründungsschmiede hat das Projekt „Entrepreneurial Intrapreneurial Skills hoch 5“ (EIS 5) ins Leben gerufen. Auf mehreren Ebenen sollen verschiedene Kompetenzen zu unternehmerischem Denken, neuen Formen des Wissensaustausches und der Vernetzung vermittelt werden. Im Rahmen des Förderprogramms arbeiten die Schulen mit Unternehmen, Arbeitgebern und Studierenden zusammen.

Quelle: idw – Informationsdienst Wissenschaft