Die Bewohner von Radibor können sich über die anstehende Sanierung ihres Dorfgemeinschaftshauses freuen. Mit Mitteln aus dem Programm „Vitale Dorfkerne und Ortszentren im ländlichen Raum“ soll das Gebäude von Grund auf saniert werden. Die Gemeinde erhält dafür 170.000 Euro.

Quelle: Medienservice Sachsen