Bund: Förderung für Überwachungstechnik bei Fahrverbot möglich

2019-02-07T08:39:36+00:00

Um Länder und Kommunen bei der Überwachung von Diesel-Fahrverboten zu unterstützen, plant die Bundesregierung kleine Änderungen an Förderrichtlinien. So sollen diese Änderungen unter anderem dazu beitragen, dass Techniken wie Kennzeichenlesegeräte gefördert werden. Zusätzlich sollen Änderungen am Straßenverkehrsgesetz durchgeführt werden um den Datenschutz nachzubessern.   Quelle: Hannoversche Allgemeine