Die Thüringer Finanzministerin übergab kürzlich gleich drei Förderbescheide an mehrere Kommunen, um Vorhaben zur digitalen Verwaltung umzusetzen. Die größte Summe erhält der Landkreis Saalfeld-Rudolstadt, um diverse Verwaltungsverfahren zu digitalisieren. Der Kreis dient hier als Vorbild für andere Gemeinden.

Quelle: COOLIS